Ankündigungen

Planung der Abiturprüfungen - Pressemitteilung des Ministeriums vom 20. April

Planung der Abiturprüfungen - Pressemitteilung des Ministeriums vom 20. April

by Mark Hubertus -
Number of replies: 0

"Infektionsschutz, Qualität, nationale und internationale Anerkennung und Vergleichbarkeit sicherstellen"

Dies sind die Leitlinien, entlang derer die Abiturprüfungen in diesem Jahr durchgeführt werden. Hierzu hat das Ministerium heute erste Informationen veröffentlicht. 

Der gesamte Wortlaut der Pressemitteilung findet sich auf der Sonderseite der Landesregierung unter folgendem Link:

https://corona.saarland.de/DE/service/medieninfos/_documents/pm_2020-04-20-planung-abiturpruefung.html

Als mit Sicherheit zunächst wichtigste Information, hier die schriftlichen Abiturtermine im Detail:

20.05.20  Deutsch

25.05.20  Englisch

26.05.20  Mathematik

27.05.20  Spanisch

28.05.20  Gesellschaftswissenschaften

29.05.20  Französisch

02.06.20  Latein/Latinum am Ende der Hauptphase/Berufliche Fächer

03.06.20  Naturwissenschaften/Informatik/Technik

04.06.20  Musik/Bildende Kunst/Katholische Religion/Sport/Philosophie

29.06.20  Beginn mündliche Prüfungen (bis 03.07.2020)


Die Sprechprüfungen in den Fächern Englisch und Französisch entfallen, "
da die 
Prüfungsdurchführung aufgrund der Sondersituation (die Prüflinge tauschen sich dialogisch aus) eine Risikoquelle darstellen würde, die es nach Maßgabe der Gesundheitsbehörden auszuschließen gilt."

(Quelle: presse@bildung.saarland.de / Ausgegeben am 20.04.2020 um 17.30 Uhr)