Ankündigungen

Ergänzende Hinweise zum Schulbetrieb ab Montag, 11. Januar 2021

by Mark Hubertus -

Liebe Eltern bzw. Erziehungsberechtigte,

am Ende dieser Nachricht können Sie das Elternschreiben der Schule mit ergänzenden Hinweisen zum Schulbetrieb ab Montag, 11. Januar 2021 herunterladen.

Ich bitte um Kenntnisnahme.

Herzliche Grüße vom Gymnasium Ottweiler

Mark Hubertus
Schulleiter

Elternschreiben zum Schulbetrieb ab Montag, 11. Januar 2021

by Mark Hubertus -

Liebe Eltern bzw. Erziehungsberechtigte,

in dem beigefügten PDF-Dokument finden Sie den Elternbrief des Ministeriums für Bildung und Kultur zum Schulbetrieb ab Montag, 11. Januar 2021.

Ich bitte um Kenntnisnahme.

Sie werden in Kürze ergänzende Informationen durch die Schulleitung erhalten.

Herzliche Grüße vom Gymnasium Ottweiler

Mark Hubertus
Schulleiter

Informationen zum Schulbetrieb vom 16.12.2020 - 10.01.2021

by Mark Hubertus -

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

in dem beigefügten PDF-Dokument finden Sie den Elternbrief mit Informationen zum Schulbetrieb ab morgen, Mittwoch, 16.12.2020 bis Sonntag, 10.01.2021 zum Download.

Der Schreiben enthält Hinweise zur Leistungsmessung im aktuellen Schuljahr. Es wird um Kenntnisnahme gebeten.

Im Elternbrief wird zudem auf die beim Landesinstitut für Pädagogik und Medien eingerichtete Beratungshotline hingewiesen. Der Flyer zu diesem Angebot kann unter dem folgenden Link heruntergeladen werden:

Flyer Beratungshotline

Für die am Freitag beginnenden Weihnachtsferien sowie die bevorstehenden Feiertage wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Zeit und einen guten Start in ein besseres Jahr 2021.

Herzliche Grüße vom Gymnasium Ottweiler

Mark Hubertus
Schulleiter


Umsetzung des Musterhygieneplans vom 17.11.2020

by Mark Hubertus -

Liebe Eltern bzw. Erziehungsberechtigte,

mit dieser Ankündigung möchte ich Sie über die wichtigsten Änderungen des neuen Musterhygieneplans vom 17.11.2020 informieren. Sie können den entsprechenden Elternbrief am Ende dieser Nachricht herunterladen.

Ich bin mir bewusst, dass die Verschärfung der Infektionsschutzmaßnahmen des neuen Musterhygieneplans das Schulleben weiter einschränken. Als Schule sind wir aber dennoch bemüht, Ihren Kindern einen Ort zu bieten, an den sie gerne kommen, um zu lernen und sich den Umständen entsprechend wohl fühlen. Ich möchte Sie bitten, uns weiterhin in diesem Bemühen zu unterstützen.

Herzliche Grüße

Mark Hubertus
Schulleiter


Maskenpflicht ab Kl. 5

by Mark Hubertus -

Liebe Eltern,

mit der erneuten Verschärfung der Maßnahmen zum Infektionsschutz reagiert das Ministerium auf die Ausweitung des Infektionsgeschehens an den Schulen. 

Oberstes Ziel ist es nach wie vor den Präsenzunterricht aufrecht zu erhalten:

"Angesichts der gravierenden negativen Auswirkungen,  die Schulschließungen für Familien und für Kinder und Jugendliche insbesondere aus weniger privilegierten Verhältnissen haben, bleibt es unser oberstes Ziel, den Präsenzbetrieb aufrecht zu erhalten. Dies tun wir im Sinne des Kindeswohls, der Bildungsgerechtigkeit und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Um dieses Ziel zu erreichen, werden nun auch im Schulbereich ebenso wie im allgemeinen gesellschaftlichen Leben die Infektionsschutzmaßnahmen weiter verstärkt werden." (RS MBK vom 6.11.2020)

Aus diesem Grund gilt ab kommendem Montag, 9. November, eine grundsätzliche Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNB) im Unterricht in den Klassen- und Kursräumen sowie in der Freiwilligen Ganztagsschule (FGTS). Diese Maßnahme gilt vorerst bis zum 29. November 2020.

Die Regelungen im Einzelnen können Sie dem beigefügten Dokument entnehmen.

Mark Hubertus
Schulleiter

Older topics...